D-SLT
24Aug/117

Sony A77

Sony A77 mit Objektiv

Sony A77 mit Objektiv

Sony hat die A77 nun vorgestellt und alle Daten bekannt gegeben. Wie bereits bekannt konzentriert sich Sony aktuell vor allem auf die SLT-Kameras und vernachlässigt die SLR Kameras. Es dürfte weiterhin fraglich bleiben, ob Sony überhaupt neue SLR Kameras auf den Markt bringen wird. Die SLT-Technik ist einfach in den meisten Punkten absolut überlegen.

Der größte Kritikpunkt der meisten SLR-Fotografen ist der elektronische Sucher. Viele Fotografen kommen mit diesem nicht so gut klar wie mit einem richtigen Sucher. Gleichwohl bietet der elektronische Sucher natürlich eine Vielzahl an zusätzlichen Informationen. Das Gehäuse der Kamera besteht aus einer hochwertigen Magnesiumlegierung und dürfte damit ebenso wie bereits das Gehäuse der Nikon D7000 große Begeisterung auslösen.

Die meisten Daten zur Kamera sind bereits im Vorfeld als Gerücht bekannt geworden. Der Großteil stimmt auch mit den jetzt erschienenen Daten überein. Die Kamera wird ab Janar 2012 verfügbar sein. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers beträgt 1299 €. Mit diesen Eckdaten wird die Sony A77 gegen die semiprofessionellen Canon (60D) und Nikon (D7000)-Modelle antreten.

Sony A77 günstig bei Amazon.de kaufen.

Die wichtigsten Daten zur Sony A77:

  • NEU 24,3 Megapixel Exmor APS-C HD CMOS Sensor
  • NEU Serienbilder: bis zu 12 Bilder/Sek. im High Speed Modus - bei voller Auflösung
  • Neue verbesserte teildurchlässige Spiegel Technologie für mehr Kontrolle bei der Aufnahme
  • Einblendung von Führungslinien (Diagonal, Senkrecht & Wagerecht) und einer elektronischen Wasserwaage
  • NEU Full HD 1920x1080 AVCHD Videoaufnahme - Wahlweise in 50P / 25P oder 50i
  • NEU 15 Bildeffekte für die kreative Bildgestaltung vor Ort - z.B. Miniatur, hoher Kontrast (SW), Retro, partielle Farbe etc.
  • 19 AF Sensoren (inkl. AF 11 Kreuz-Sensor) - kontinuierlicher AF bei Foto & Video
  • Hohe Empfindlichkeit: ISO 100 - 16000 (7x 1/3 EV Stufen) - ISO 25600 bei Multi Bild NR
  • Hochleistungsverschluss (1/8.000s - 30s, Bulb)
  • NEU 3" (7,6cm) flexibel schwenkbares (3 Richtungen) Xtra Fine Display mit 921.600 Punkten (VGA)
  • NEU Elektronischer 100% Xtra Fine XGA OLED-Sucher mit 2.3 Mio. Punkten (786.432 Bildelemente) / zusätzliches Info LC-Display
  • Gehäuseinterner verbesserter Bildstabilisator (SteadyShot Inside)
  • NEU Auto. Korrektur von optischen Verzeichnungen (Randabschattungen, Verzerrungen, chromatische Aberration)
  • Intelligente Motiverkennung "Auto+" / Gesichtserkennung und Gesichtsregistrierung
  • 2D und 3D Schwenkpanorama Aufnahme
  • Robustes Aluminium Gehäuse / Tasten mit Abdichtungen gegen Staub und Feuchtigkeit
  • Integrierter GPS Recorder (Aufnahme von Geo-Daten)
  • Verbessertes Anti-Staub System (CMOS Sensor Reinigung)
  • Memory Stick & SD-Kartenslot (Memory Stick PRO Duo, SD, SDHC und SDXC)
  • Integrierter Auto Popup Blitz LZ 12 (bei ISO 100) und AF Hilfslicht
  • Videoausgang: HDMI für Bildwiedergabe in Full HD Qualität (16:9 Format) incl. Bravia Sync
  • Ext. Mikrofon Anschluss (Stereo, 3.5mm Mini-Klinke) / Digitale Rauschminimierung bei Tonaufnahmen
  • Stamina: bis zu 530 Aufnahmen mit einer Akkuladung (CIPA Standard - bei LC-Display Betrieb)

Sony A77 günstig bei Amazon.de kaufen.

Weitere Bilder zur A77:

Sony A77 LCD

Sony A77 LCD

Sony A77

Sony A77

Sony A77 großes Objektiv

Sony A77 großes Objektiv

Sony A77 ohne Objektiv

Sony A77 ohne Objektiv

Sony A77 mit Blitz

Sony A77 mit Blitz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Sony A77 günstig bei Amazon.de kaufen.

Weitere Informationen aus der Pressemitteilung von Sony:

"Die A77V [... zählt] dank ihrer Ausstattung und der Vorteile des teildurchlässigen Spiegels zu den schnellsten Systemkameras ihrer Klasse. Die verbesserte Ergonomie beider Kameras, das komfortable Griff-Design und das neue taktile Tasten-Konzept sorgen dafür, dass der Fotograf das Auge auch während der Änderung seiner Einstellungen nicht vom hochauflösenden XGA OLED-Sucher abwenden muss. Eine Videofunktion und viele kreative Ausstattungsmerkmale komplettieren die beiden neuen Modelle und prädestinieren sie für Foto-Enthusiasten die eine besondere Vorliebe für Sport und Action-Fotografie haben.


Rennpferde ihrer Klasse: Ultraschnelle Serienbild-Performance

Die von Sony entwickelte und in beiden Modellen weiter optimierte Translucent Mirror Technologie erlaubt [... einen]  Serienbildmodus von zwölf Bildern pro Sekunde mit kontinuierlichem Phasendetektions-AF. Damit ist die A77V das „Rennpferd“ ihrer Klasse[...].
Dank des neuen 19-Punkt AF-Systems der A77V mit 11 Kreuzsensoren [...] lassen sich schnell bewegliche Objekte besser und präziser verfolgen als jemals zuvor. Der Prädiktions-AF verfolgt das einmal anvisierte Objekt kontinuierlich und lässt sich auch durch ins Bild ragende Objekte nicht ablenken.

Die blitzschnelle Reaktion der Kamera wird durch den Einsatz eines neuen, elektronischen Verschlusses auf Profiniveau von sagenhaften 0,050 Sekunden reduziert.

Brilliant: Überragende Bildqualität und einzigartiger Sucher
Die hohe Auflösung von 24,3 Megapixeln (effektiv) ist dem Exmor™ APS-C HD CMOS Sensor zu verdanken. Im Zusammenwirken mit dem verbesserten BIONZ™ Bildprozessor, dem integrierten Bildstabilisator und einem Empfindlichkeitsbereich von ISO 100 bis 16.000 gelingen Sportaufnahmen genauso perfekt, wie Langzeitaufnahmen bei ungünstigen Lichtverhältnissen oder Full HD Videos mit extrem geringem Bildrauschen. Bei der A77V ist die Empfindlichkeit sogar auf ISO 50 erweiterbar und im Multi-Bild-Rauschminimierungs-Modus lassen sich Werte bis ISO 25.600 erzielen. Der neue Hochleistungsverschluss bietet außerdem Belichtungszeiten zwischen 1/8000 Sekunden und 30 Sekunden sowie einen Langzeitbelichtungs-Modus (BULB).

Beide Kameras sind mit dem weltweit ersten elektronischen XGA OLED-Sucher[2] ausgestattet. Mit seiner sagenhaften Auflösung von 2.359.296 Punkten bietet der hochpräzise, helle und kontrastreiche Sucher eine 100% Bildfeldabdeckung, welche auch professionellen Ansprüchen gerecht wird. Die detaillierten Bildinformationen lassen sich im Sucher in fünf verschiedenen Modi darstellen. Den Effekt von Einstellungsänderungen wie Belichtung oder Weißabgleich kann der Fotograf im TruFinder™ in Echtzeit begutachten. Die präzise Scharfstellung erfolgt äußerst zuverlässig mit Hilfe einer Zoomfunktion.

Auf Knopfdruck lässt sich ein praktischer, digitaler 1,4 oder 2fach Telekonverter aktivieren. Er ermöglicht es dem Fotografen, in der Nachbearbeitung ein Bild ohne Ausschnitts-Vergrößerung zu verwirklichen, das immer noch mit mindestens 12 Megapixeln aufgezeichnet wird. Besonders praktisch: Die Kamera muss von der Bildgestaltung bis zur Bildkontrolle nicht vom Auge genommen werden – der kreative Fluss bleibt erhalten.

Selbstverständlich können Fotos und Videos auch mit Hilfe des 7,5 Zentimeter (3,0 Zoll) großen Xtra Fine LCD-Monitors exakt beurteilt und komponiert werden. Auch die Abbildung kleinster Details ist mit einer Auflösung von 921.600 Punkten und dank TruBlack™-Technologie außerordentlich scharf und kontrastreich. Dabei lässt sich der Monitor der A77V dank des neuen Drei-Wege-Schwenkmechanismus in jede gewünschte Position drehen. Die A65V ist mit einem Zwei-Wege-Mechanismus ausgestattet.

Keine Kompromisse beim Filmen: Full HD Video-Aufnahmen

Die Full HD Videofunktion mit Quick-AF beider Modelle wurde im Vergleich zu den bereits eingeführten SLT-Kameras deutlich verbessert. Der Phasendetektions-AF der A77V [...] sorgt für eine präzise Scharfstellung des Motivs während der Videoaufnahme und das sogar bei Bewegung.

Eine weitere Neuheit ist die 50p (progressive) Videoaufzeichnung, welche die neuesten Verbesserungen des AVCHD-Formats (Version 2.0) nutzt. Die 25p Einstellung erlaubt ausdrucksstarke und kunstvolle Aufnahmen. Die kreativen Möglichkeiten wurden außerdem durch die typischen Belichtungsfunktionen P/A/S/M und die manuelle Scharfeinstellung erweitert.
Das integrierte GPS-Modul beider Modelle steht nicht nur für Fotos, sondern auch für Videos zur Verfügung und komplettiert die Ausstattung.

Perfektioniert für Foto-Enthusiasten: SLT-A77V von Sony
Als würdige Nachfolgerin der populären DSLR-Kamera A700, setzt die A77V mit ihrer herausragenden Performance und der robusten Auslegung des Kameragehäuses neue Maßstäbe.

Sie bietet zwei Einstellräder für eine schnelle und intuitive Bedienung sowie eine LCD-Anzeige zur Kontrolle der Einstellungen auf der Oberseite des Gehäuses. Der aus einer Magnesiumlegierung bestehende Body ist ein Garant für äußerste Robustheit bei gleichzeitig geringem Gewicht. Auch die Bedienelemente sind widerstandsfähig konzipiert – sie wurden speziell abgedichtet, um Staub und Feuchtigkeit zu trotzen. Unterstrichen wird die Robustheit der A77V durch den neuen Verschluss, der für 150.000 Auslösevorgänge ausgelegt ist und Verschlusszeiten bis zu 1/8000 Sekunden bietet. Die Blitzsynchronzeit erreicht dabei 1/250 Sekunden, was für kreatives Fotografieren ein unverzichtbares Feature ist. "

Unverbindliche Preisempfehlungen und Verfügbarkeiten
SLT-A77V Body: 1299,00 Euro
SLT-A77VK mit SAL1855: 1399,00 Euro
SLT-A77VQ mit SAL1650: 1899,00 Euro
Verfügbarkeit: ab November 2011 exklusiv im Foto-Fachhandel und Amazon // ab Januar 2012 in allen Kanälen

SLT-A65V Body: 899,00 Euro
SLT-A65VK mit SAL1855: 999,00 Euro
SLT-A65VY mit SAL1855 und SAL55200-2: 1.199,00 Euro
Verfügbarkeit: ab Oktober 2011

Quelle: Sony

Kommentare (7) Trackbacks (13)
  1. Danke! Ich verkauf jetzt meine Canon und wechsel auf Sony schon wegen der 50ms!

  2. Was sind die ISO Werte bzw high ISO Werte

    • 24.3 MP Exmor HD CMOS sensor
      19 points AF sensor with 11 cross sensors
      ISO 100-16000, with expandeable ISO 50 option
      1920 x 1080 60p/24p AVCHD 2.0
      P/A/S/M manual controls while recording video
      1200 zone metering
      Completely new developed Bionz processor
      12 fps
      1/8000 shutter speed
      50ms minimum release time lag
      electronic first shutter curtain
      TrueBlack 921k 3-way tilt LCD
      3 million dot OLED viewfinder
      Smart teleconverter function with 1.4x and 2.0x option
      Built-in flash
      Built-in GPS
      Battery life with over over 500 shots
      Magnesium alloy body
      Dust and Moisture proof
      Multi Frame NR
      SD card (no CF!)
      A77 weights 680g and A65 weights 543g
      Body only will be priced at $1000
      Body + 16-50mm f/2.8 SSM Kit will be priced between $1600 and $1800.
      The A77 and the A65 will be available in Europe and US around the 17th-20th of October.

  3. Wird man das Audiosignal pegeln können?

  4. Sony a65 …. is also presented on August 24??

  5. Wenn die technischen Details in der Vorausschau zutreffen,kann man Sony zu dieser alpha 77 gratulieren!


Kommentiere diesen Artikel

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de www.wildgatter-oberrabenstein.de