D-SLT
21Aug/110

Sony A33L

Sony SLT-A33

Sony SLT-A33

Mit der Einführung der Sony Alpha (A) 33 im Oktober 2010 startete Sony eine Serie mit der neuen SLT-Technik. Die Kamera wurde zeitlich mit dem Top-Modell Sony A55 eingeführt.

Sony A33 günstig bei Amazon.de kaufen.

Die Sony A33 dient damit als Einsteigermodell in die SLT-Technik.  Die Kamera besitzt einen 23,6 x 15,8 mm C-MOS Chip mit 14,2 Megapixel. Die Besonderheit ist vor allem das sehr nützliche schwenkbare Display, welches Aufnahmen in vielen (schwierigen) Positionen ermöglicht. Auch die Serienbildaufnahme von 7 Bildern pro Sekunde setzt in diesem Kamerabereich neue Maßstäbe und ermöglicht das optimale Erfassen eines bestimmten Motives.

Durch die hohe Serienbildgeschwindigkeit lassen sich auch viele andere Effekte realisieren. So kann die Sony A33 ein Panorama allein durch das langsame schwanken der Kamera aufnehmen und fügt dieses anschließend automatisch zusammen. Auch HDR (high dynamic range) Aufnahmen sind nahezu ohne Stativ möglich. Die Kamera erstellt dabei 3 Aufnahmen mit unterschiedlicher Belichtung und fügt diese anschließend zu einem Bild mit einem höheren Dynamikumfang zusammen. Diese Funktion eignet sich besonders in schwierigen Licht-Situationen.

Durch die SLT Technik kann während der Aufnahme (auch Video) zwischen dem elektronischen Sucher und dem LCD Bildschirm gewechselt werden, ohne das die Aufnahme unterbrochen werden muss.